Burg Grauenfrost Veteran
Direfrost Keep Veteran, vDK

 

 

Guidevon @xXEleynaXx

  • Beschreibung

    „Dieses gefrorene Kastell, seit Ewigkeiten Heim des Grauenfrostklans, ist der Außenwelt gegenüber schon lange verschlossen und seit Generationen hat man
    weder von den Bewohnern gehört noch diese gesehen. Bergstürme wüten stets über den Mauern des Kastells, beschworen durch eine unbekannte böswillige Macht.“


    Die Burg Grauenfrost ist das Gruppenverlies in Ostmarsch.

  • Mögliche Beute

     

    Gegenstände werden bei folgenden Bossen gefunden

    • Taille, Hände, Füße - Bosse 1, 3 und 4
    • Torso, Schulter, Kopf, Beine - Bosse 2 und 5
    • Waffen, Ringe, Halsketten - Boss 6
    • Monstersetkopf (garantiert) - Boss 6

     

     

  • Boss 1: Zahnknirscher der Frostgebundene

    In der ersten größeren Höhle stößt die Gruppe auf Zahnknirscher, welcher sich dort an erlegten Bären labt.


    HP: 1.700.000

     

    Mechanik

    • Frierender Windstoß - Der Boss ist umgeben von einer dauerhaften AoE Fähigkeit, welche Schaden und Verlangsamung verursacht.

     

    Taktik

    • Aus feindlicher AoE heraushalten
    • Tank: Dreht den Boss von der Gruppe weg, um diese vor dem schweren Angriff zu schützen.
    • Den schweren Angriff blocken
    • Heiler: Fokus auf den Tank, weil dieser zeitweise in der eisigen Aura stehen wird
    • DD: Nahkampf DD müssen hier vorsichtig kämpfen und Schaden durch die eisige Aura vermeiden
  • Boss 2: Wächter der Flamme

    Im Hauptraum der Festung erwartet die Gruppe der Wächter der Flamme.


    HP: 1.900.000

     

    Mechanik

    • Schwerer Angriff - Führt einen schweren Angriff auf sein aktuelles Ziel aus
    • Frierender Sprung - Stürmt auf ein zufälliges Gruppenmitglied und verursacht beim auftreffen AoE-Schaden
    • Frostodem - Wirkt eine Kegelförmige Front-AoE in Richtung seines aktuellen Ziels, welche Schaden und Verlangsamung verursacht
    • Eissturm - Kanalisiert für einen kurzen Moment und wirft eine Eiskugel auf ein zufälliges Gruppenmitglied.
      Diese löst, am Zielort, eine AoE aus, welcher kurzzeitig aktiv bleibt und Schaden sowie Verlangsamung verursacht

     

    Taktik

    • Aus den feindlichen AoEs heraushalten
    • Die Gruppenmitglieder sollten nicht zu nah beieinander stehen, um zusätzlichen Schaden durch den Ansturm und die Eiskugel zu vermeiden
  • Boss 3: Droddas Schreckensfürst

    Droddas Schreckensfürst erwartet Jene die es wagen sich der heiligen Fackel zu nähern.


    HP: 2.000.000

     

    Mechanik

    • Schwerer Angriff - Führt einen schweren Angriff auf sein aktuelles Ziel aus
    • Berserkerwut - Der Boss bleibt stehen, wirbelt mit seiner Axt und fügt, an seiner Position, AoE-Schaden zu
    • Goblin-Adds - Während des Kampfes erscheinen immer wieder kleine Goblins, an der Startposition des Bosses. Diese laufen auf die Gruppe zu und "explodieren" in einer Frost-AoE

     

    Taktik

    • Aus feindlicher AoE heraushalten
    • Tank: Schweren Angriff blocken
    • Den Boss möglichst an seiner ursprünglichen Position halten
    • Heiler: Fokus auf den Tank, weil dieser während des Kampfes mehrfach in den feindlichen AoEs stehen wird
    • DD: Wenn möglich aus der Ferne kämpfen, um den AoEs und den Goblins zu entgehen.
      Eigene AoE-Fähigkeiten so setzen, dass die Goblins ebenfalls darin ausgeschaltet werden
  • Boss 4: Droddas Lehrling

    Abseits der Pfade durch die Festung übt sich Droddas Lehrling im Umgang mit der Frost-Magie.


    optionaler Boss

    HP: 1.700.000

     

    Mechanik

    • Adds zu Beginn des Kampfes
    • Entziehendes Frieren - Der Boss kanalisiert einen weißen Strahl auf ein zufälliges Gruppenmitglied, welches daraufhin in die Luft gehoben wird. Solange der Strahl besteht, heilt sich der Boss
    • Frostnova - Wirkt eine großflächige Frost-AoE an seiner aktuellen Position. Diese verursacht hohen Schaden
    • Eiseskälte - Der Boss besitzt eine permanente Frost-Aura, welche in seiner Nähe Schaden verursacht und betroffene Gruppenmitglieder verlangsamt
    • Leerenmeteor -  Wirkt einen Meteor auf sein aktuelles Ziel, getroffene Gruppenmitglieder erleiden Schaden

     

    Taktik

    • Aus der feindlichen AoE heraushalten
    • Entziehendes Frieren kann von dem betroffenen Gruppenmitglied unterbrochen werden (ausbrechen)
    • DD: Adds ausschalten, danach auf den Boss fokussieren
  • Boss 5: Eisherz

    Sobald die Gruppe das nördliche Plateau betritt,
    wird sich der große Frost-Atronach names Eisherz formieren.


    HP: 1.900.000

     

    Mechanik

    • Gefrierendes Stampfen - Wirkt eine großflächige AoE an seiner aktuellen Position
    • Verprügeln - Wirkt eine kegelförmige Front-AoE auf sein aktuelles Ziel
    • Arktisches Erwachen - Der Boss schlägt auf den Boden und erzeugt AoEs unter jedem Gruppenmitglied. Nachdem diese explodiert ist, erscheinen in den Zentren der AoEs Eiskristalle, aus welchen kurz danach Skelett-Adds erscheinen

     

    Taktik

    • Aus AoEs heraushalten
    • Tank: Front-AoE blocken
    • Den Boss von der Gruppe wegdrehen um diese vor der Front AoE zu schützen
    • DD: Wenn möglich aus der Ferne kämpfen um dem Gefrierenden Stampfen zu entgehen
  • Boss 6: Drodda von Eiskap

    Drodda von Eiskap hat einen optionalen schweren Modus (Hard Mode = HM), um bei den Gelöbnissen zwei Schlüssel zu erhalten.Er wird durch das Lesen der Schriftrolle ausgelöst. Dadurch werden die HP, der Schaden und die Fähigkeitsfrequenz des Bosses erhöht.


    HP: 4.700.000
    HP HM: 5.409.287

     

    Mechanik

    • Der Boss ist immun gegen den Spott des Tank
    • Entziehendes Frieren - Kanalisiert einen weißen Strahl auf ein zufälliges Gruppenmitglied, welches daraufhin in die Luft gehoben wird. Solange der Strahl besteht wird der Boss Lebensenergie absaugen (Das betroffene Gruppenmitglied erleidet Schaden und der Boss heilt sich um ca 5% pro Sekunde)
    • Dorniges Eis - Teleportiert zu einem zufälligen Gruppenmitglied und wirkt an dieser Position eine großflächige Frost-AoE, welche hohen Schaden verursacht
    • Eisgeister beschwören - Während des Kampfes erscheinen wiederholt kleinere Eisgeister-Adds
    • Nach genau 2 Minuten läuft der Boss zurück an seine urpsrüngliche Position und beschwört zwei Frost-Atronachen, welche die Gruppe angreifen

     

    Taktik

    • Aus feindlichen AoEs Heraushalten
    • Der weiße Strahl muss von dem betroffenen Gruppenmitglied unterbrochen werden (ausbrechen)
      Ansonsten heilt sich der Boss für bis zu 10% der maximalen HP
    • Der Teleport/AoE-Kombo kann man nur schwer ausweichen
      Die Gruppenmitglieder sollten in Bewegung bleiben und notfalls eine Ausweichrolle vollziehen
      Des Weiteren hilft es wenn sich die Gruppe in der Arena weitläufig verteilt
    • Die Eisgeister stellen eine ernstzunehmden Gefahr da, wenn ihre Anzahl steigt. Diese frühzeitig auszuschalten kann hilfreich sein
    • Tank: Setzt vermehrt Fähigkeiten ein, welche entweder der Gruppe helfen oder Schaden verursachen. Die eigentliche Rolle des "Beschützers" entfällt bei diesem Boss
    • DD: Die Eisgeister können in den eigenen AoE-Fahigkeiten ausgeschaltet werden.
      Die beschworenen Frost-Atronachen sollten gefokust werden, danach der Boss

.

Hüter von Tamriel - Impressum

Adresse: Mittelsdorfer Straße 25 | 98634 Kaltensundheim

Telefon: 036948 29920.

Fax: 036948 29910.

Email: info@huetervontamriel.de

Website: www.huetervontamriel.de

> Datenschutzerklärung <

© 2017 - Hüter von Tamriel

Search