Pilzgrotte I Veteran
Fungal Grotto  I Veteran, vFG I

 

 

Guide von @Mervin2066

Bildmaterial von @xXEleynaXx

  • Beschreibung

    "Diese weitläufigen Kavernen im vulkanischen Felsgestein unter Steinfälle wurden von den einstigen Chimer für nicht näher bekannte Zwecke verwendet, aber vor langer Zeit von den Elfen aufgegeben. Jetzt werden sie von Goblins und anderen Bewohnern der Unterwelt heimgesucht."

    Die Pilzgrotte I ist der erste Teil des Gruppenverlieses in Steinfälle.

  • Mögliche Beute

     

    Gegenstände werden bei folgenden Bossen gefunden

    • Taille, Hände, Füße - Boss 1, 2 und 5
    • Torso, Schulter, Kopf, Beine - Boss 3 und 4
    • Waffen, Ringe, Halsketten - Boss 6
    • Monstersetkopf (garantiert) - Boss 6
  • Boss 1: Tazkad der Rudelführer

    Tazkad der Rudelführer wartet inmitten seines Gefolges auf der anderen Seite eines unterirdischen Flusses.


     HP: 872.721


    Mechanik

    • Adds zu Beginn des Kampfes
    • Verursacht kleineren Blutungsschaden


    Taktik

    • Fokus zuerst auf die Adds und dann auf den Boss
  • Boss 2: Kriegshäuptling Ozozai

    Am Ende seiner Kammer steht der Kriegshäuptling Ozozai, mit 2 Wachen auf einem Felsen. Sobald er einen Eindringling erblickt, wird er auf diesen zuspringen.


    Gelöbnissboss

    HP: 1.912.769


    Mechanik

    • Schwerer Angriff - Führt einen schweren Angriff auf sein aktuelles Ziel aus
    • Standarte - Plaziert eine Standarte auf dem Boden, welche nahen Gruppenmitgliedern Schaden zufügt
    • Virus - Wirkt auf ein zufälliges Gruppenmitglied einen roten Strahl. Unter dem betroffenen Gruppenmitglied breitet sich nun eine AoE aus, welche bei maximaler Ausdehnung explodiert und Schaden verursacht
    • Kriegsschrei - Schreit laut auf und verursacht Schaden an nahestehenden Gruppenmitgliedern
    • Ansturm - Stürmt auf sein aktuelles Ziel zu und verursacht dabei Schaden sowie einen Rückstoßeffekt

     
    Taktik

    • Die Gruppe sollte sich mit genügend Abstand zueinander aufstellen, um bei Bedarf der feindlichen AoE besser ausweichen zu können
    • Tank: Den Boss von der Gruppe wegdrehen um sie vor dem Ansturm zu schützen
    • Heiler: Das Gruppenmitglied das durch Virus betroffen wird sollte besondere Aufmerksamkeit erhalten
  • Abkürzung

    Nachdem Boss 2 - Kriegshäuptling Ozozai besiegt wurde, kann die Gruppe eine Abkürzung nutzen um Boss 3 - Die Brutbringerin und Boss 4 - Klapperschere zu überspringen. Um die Abkürzung zu nutzen, muss die Gruppe beim Betreten der Haupthöhle, den Wasserfall hinunter springen und unter der ersten Brücke hindurchschwimmen. Anschließend ist es das Ziel, rechts neben der nächsten Brücke, den Hang hinaufzuspringen. Nun befindet sich die Gruppe direkt vor Boss 5 - Kra´gh der Dreughkönig.  (Siehe Karte - Roter Pfeil)

  • Boss 3: Die Brutbringerin

    Am Rande der Haupthöhle wartet die Brutbringerin auf ahnungslose Beute.


    optionaler Boss

    HP: 872.721


    Mechanik

    • Adds zu Beginn des Kampfes
    • Frontalangriff - Der Boss führt einen schweren Angriff auf sein aktuelles Ziel aus, welcher als kegelförmige AoE den Bereich vor dem Boss abdeckt (Der Boss hebt vorher seine Vorderbeine in die Luft)
    • Ranziehen - Zieht ein zufälliges Gruppenmitglied zu sich heran und verursacht Schaden


    Taktik

    • Wird ein Gruppenmitglied von Ranziehen getroffen und an den Boss gezogen, muss das entsprechende Gruppenmitglied sich sofort vom Boss entfernen um vor dem Frontalangriff sicher zu sein
    • Tank: Den Boss von der Gruppe wegdrehen, um diese vor dem Frontalangriff zu schützen
    • DD:  Adds beseitigen, danach Fokus auf den Boss
  • Boss 4: Klapperschere

    Inmitten seiner kleinen Schlammkrabben, bewacht Klapperschere die letzte Brücke über den Fluss.


    optionaler Boss

    HP: 1.745.443


    Mechanik

    • Adds zu Beginn des Kampfes
    • Beschwörung - Beschwört während des Kampfes immer wieder neue Schlammkrabben-Adds 


    Taktik

    • DD: Adds mit AoE beseitigen, Fokus auf den Boss

     

  • Boss 5 : Kra'gh der Dreughkönig

     

    Kra'gh der Dreughkönig hat einen optionalen schweren Modus (Hard Mode = HM) um bei den Gelöbnissen zwei Schlüssel zu erhalten. Er wird durch das Lesen der Schriftrolle ausgelöst. Dadurch werden die HP und der Schaden des Bosses erhöht.


    Gelöbnissboss

    HP: 3.993.959

    HP hm: 4.593.052

     

    Mechanik

    • Dicke Blitz AoE - Wirkt eine AoE, welche in einem großen Radius um ihn herum hohen Schaden verursacht 
    • Frontalangriff - Der Boss führt einen schweren Angriff auf sein aktuelles Ziel aus, welcher als kegelförmige AoE den Bereich vor dem Boss abdeckt (Der Boss hebt vorher seine Vorderbeine in die Luft)
    • Beschwört während des Kampfes immer wieder neue Schlammkrabben-Adds
    • Ziehen - Zieht ein zufälliges Gruppenmitglied zu sich heran und verursacht Schaden

     

    Taktik

    • Die Gruppe sollte sich in der Bossarena verteilen und nicht zu dicht am Boss stehen, um der Dicken Blitz AoE ausweichen zu können
    • Wird ein Gruppenmitglied von Ranziehen getroffen und an den Boss gezogen, muss das entsprechende Gruppenmitglied sich sofort vom Boss entfernen um vor dem Frontalangriff sicher zu sein
    • Tank: Den Boss von der Gruppe wegdrehen, um diese vor dem Frontalangriff zu schützen
    • Heiler: Besonderer Fokus auf das herangezogene Gruppenmitglied
    • DD: Adds mit AoE beseitigen, Fokus auf den Boss

.

Hüter von Tamriel - Impressum

Adresse: Mittelsdorfer Straße 25 | 98634 Kaltensundheim

Telefon: 036948 29920.

Fax: 036948 29910.

Email: info@huetervontamriel.de

Website: www.huetervontamriel.de

> Datenschutzerklärung <

© 2017 - Hüter von Tamriel

Search